Prüfungsangst  

Wir erinnern uns doch alle: Man lernt und lernt, aber bei der Prüfung kommt plötzlich das große Black Out.

 

Prüfungsangst lässt sich mit Hilfe von Hypnose viel leichter bewältigen. Man lernt leichter, behält die Inhalte besser und kann diese auch wieder bestens abrufen. Klinische Hypnose ist ein sehr effektives Mittel gegen Prüfungsangst und für die bestmögliche Konzentration auf die Prüfung: keine Ablenkung, weniger Nervosität, Inhalte bleiben abrufbar...

 

Ein gewisses Maß an Aufregung und Nervosität bei einer großen Prüfung ist in Ordnung und auch förderlich. Problematisch ist ein Zuviel an Anspannung, was die Prüfungssituation negativ beeinflusst und den Prüfungserfolg damit schmälert.

Dieses "Leiden" und auch das mehrmalige lästige Wiederholen von Prüfungen kann man sich einfach ersparen und sollte sich daher der Klinischen Hypnose anvertrauen.

Mag. Thomas Huber

Psychotherapie & Coaching Tirol

Telefon: +43 (0) 699 14 96 14 99
E-Mail: office@lifechange.jetzt